Das WERK X Team

Maurice Reinhard

Bei WERK X bin ich, ... weil ich an das große Potenzial der Region als Startup-Hotspot glaube und mir die tägliche Arbeit mit den immer neuen Herausforderungen der Teams unglaublich viel Spaß macht.

Das habe ich davor gemacht: Einen Master in Management und ein Unternehmen gegründet.

Wenn ich nicht im Co-Working von WERK X sitze, ... findet man mich am Herd oder auf dem Padel Tennis Platz.

In einer guten Mittagspause ... darf der Austausch mit Freunden und Kollegen nicht fehlen.

Zu erreichen bin ich unter:  maurice.reinhard@bochum-wirtschaft.de

Kai Pedina

Bei WERK X bin ich, ... weil es mir gefällt in einem sehr dynamischen Umfeld zu arbeiten und ich gerne inspirierende Menschen bei der Ausarbeitung ihrer Ideen und Projekte unterstütze.

Das habe ich davor gemacht: Den Management and Economics-Bachelor an der RUB und den Master Innopreneurship an der UDE studiert.

Wenn ich nicht im Co-Working von WERK X sitze, ...  findet man mich in der Natur oder in einem kleinen Café.

In einer guten Mittagspause ... probiere ich leckere Gerichte und setze ich mich mit spannenden Themen auseinander.

Zu erreichen bin ich unter: kai.pedina@bochum-wirtschaft.de

Thomas Vogelgesang

Bei WERK X bin ich,... als Schnittstelle zwischen den Bochumer Hochschulen, der Bochum Wirtschaftsentwicklung und den Startups, weil mich die Begeisterung antreibt (innovative) Ideen, gemeinsam mit anderen Menschen, weiterzudenken und sie bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen.

Das habe ich davor gemacht: In Startups gearbeitet und einen Master in Innovation und Entrepreneurship.

Wenn ich nicht im Co-Working von WERK X sitze, ... findet man mich bei X SEED, in der Natur oder auf dem Balkon.

In einer guten Mittagspause ... schafft man es sowohl kleine, inspirierende Gespräche als auch ein Nap oder eine Meditation unterzubringen.

Zu erreichen bin ich unter:  thomas.vogelgesang@bochum-wirtschaft.de

Melanie Dyka-Dietz

Bei WERK X / X SEED bin ich,... weil ich motiviert bin, Startups in Bochum dabei zu unterstützen, ihre Ideen auszuarbeiten und Fuß in der Bochumer Wirtschaft zu fassen. 

Das habe ich davor gemacht: ... und mache ich immernoch: den Management and Economics Bachelor an der RUB

Wenn ich nicht im Co-Working von WERK X sitze, ... findet man mich immer dort wo viele Menschen aufeinander treffen. Im Sommer vor allem beim Inliner fahren am Kemnader See

In einer guten Mittagspause ... gibt es ein leckeres gemeinsames Essen mit Kollegen und Co-Working Nachbarn.

Zu erreichen bin ich unter:
melanie.dyka-dietz@bochum-wirtschaft.de

Hast du noch Fragen?

Ruf uns an.