Batch #4

muvid

muvid ist eine Plattform, die die Musikwirtschaft mit TikTok-Influencer:innen verbindet. Akteur:innen wie Labels, Künstler:innen, etc. erhalten die Möglichkeit über muvid ihre Musik in einem digitalen Musikkatalog zu platzieren. Aus diesem Musikkatalog können Influencer:innen Songs auswählen und für ihr Video verwenden und werden dafür monetär vergütet. muvid möchte so „Reichweite und Relevanz für Musiker und ihre Werke organisieren“.

Choosy

Mit Choosy wird Essensplanung so einfach, lecker und gesund wie nie. Die App versteht dank KI-gestützter Technologie den Geschmack der User und erstellt einen rundum personalisierten Wochenplan. Egal welche Ernährungsweise – der Health Check sorgt für die passende Menge an Makro- und Mikronährstoffen. Und durch die vielfältige Community aus Foodbloggern und Hobbyköchen ist Abwechslung garantiert. So beantwortet sich die Frage „Was kochen wir nächste Woche?“ fast von allein – inklusive Einkaufsliste und (optionaler) Bestellung der Zutaten nach Hause.

dormciety

Dormciety bringt das Wohnheimleben aller Studierenden auf ein neues Level! Dafür entwickelt das fünfköpfige Team aus dem Ruhrgebiet eine maßgeschneiderte App, die die Studierenden innerhalb ihres Wohnheims untereinander mit innovativen Features vernetzt. Die Studierenden können sich in der App vorstellen, ihre Anliegen teilen, Veranstaltungen erstellen und dank der fünfzehn Statussymbole, die zeitlich begrenzt gesetzt werden können, direkt erfahren, wenn einer der Nachbarn und Nachbarinnen z.B. Lust auf einen gemeinsamen Spaziergang oder ein gemeinsames Bier hat.

Hast du noch Fragen?

Ruf uns an.