Du hast eine Geschäftsidee?

Auswahl der Gewinnerteams

Liebe Bewerberinnen und Bewerber,

herzlichen Dank für Euer Interesse am letzten freien Platz im WERK X. Wir sichten die eingegangenen 21 Bewerbungern derzeit und laden die fünf besten Teams zu einem Pitch Ende November 2018 ein. Anfang Dezember steht der Gewinner fest. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Euer WERK X Team

Herzlich
willkommen beim WERK X

WERK X fördert Gründer, die mit Technologie erfolgreich sein wollen. Jedes Jahr suchen wir drei Gründerteams, die beim WERK X ihre Idee zu einem marktreifen Start-up entwickeln. Der Deal: Ihr habt die Idee – wir haben den Rest!

  • Moderne Arbeitsplätze im Funk-Haus Coworking Space
    in der Bochumer City,
  • 1.500 Euro monatlich für den Founder und ein Teammitglied,
  • 9 Monate Intensivprogramm mit individuellem Coaching.

Den Gründern steht ein Expertenteam zur Seite, das bei der Investorensuche hilft, das Corporate Design entwickelt, den Businessplan prüft und die erste Unternehmensstrategie mit Euch entwickelt. All das erhaltet Ihr kostenfrei! Einzige Bedingung: Ihr müsst uns mit Eurer Tech-Idee überzeugen.

„Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf“ … sagt ein afrikanisches Sprichwort. Und das gilt auch für Start-ups! Wir vernetzen Dich mit allen wichtigen Akteuren in und um Bochum. Dein Vorteil: Du bekommst Support aus Wirtschaft, Wissenschaft und vom Stadtmanagement. Wir helfen, Deine Idee groß zu machen!

Du möchtest etwas verändern und Großartiges schaffen? Dann bewirb Dich jetzt beim WERK X, stell Dich der Jury und zeige der Welt Deine Idee!

Wir sind bereit für Deine Ideen

Bewerbung in 2 Stufen

Stufe 1 Deine Bewerbung: kurz, knapp, klar, kreativ!

Du füllst unser Bewerbungsformular aus: eine Seite für Deine Idee, eine Seite für die Vorstellung Deines Teams.

Denn die besten Ideen und die überzeugendsten Gründer brauchen keine Romane, um Lust auf sich zu machen. Hier musst Du uns beweisen, dass Du Dich fokussieren kannst und einen Blick für das Wichtigste hast.

Zu wenig Platz, meinst Du? Du willst Deine Kreativität zeigen? Das sollst Du auch! Wir wollen Deine Motivation kennenlernen: Warum bewirbst Du Dich für WERK X? Erkläre es uns in Text, Bild, Video, Webshow, Gif-Collage etc. – Du bist frei in der Wahl Deines Mediums. Formular und Motivationsdarstellung reichst Du dann einfach online ein.

Stufe 2 Pitch Dich zum Erfolg!

Maximal zehn Teams laden wir zu einem Pitch-Event nach Bochum ein. Dein erster Pitch? Macht nichts! Eines unserer Jurymitglieder unterstützt Dein Team im ersten Teil des mehrstündigen Events bei der Vorbereitung. Zum Abschluss pitcht dann jedes Team zehn Minuten.

Die Jury? Das sind fünf Bochumer Persönlichkeiten, die im Start-up-Betrieb zu Hause sind, erfolgreiche Forscher, Unternehmer oder Repräsentanten der Stadt.

Nach den Pitches berät die Jury geheim, welche Teams in das Programm aufgenommen werden. Und das Beste: Ihr erfahrt die Entscheidung noch am selben Tag! Die Gewinner haben vier Wochen Zeit, um ihren Eintritt in WERK X zu organisieren. Vielleicht musst Du umziehen? Denn, ganz wichtig: Dein Firmensitz muss Bochum sein ... oder werden. Aber keine Sorge: Auch dabei kannst Du auf Hilfe aus dem WERK X zählen.

Unsere Leistungen

Stipendium

Jeder erfolgreiche Bewerber – maximal zwei Gründer pro Start-up – erhält ein Lebenshaltungsstipendium von 1.500 Euro pro Monat für neun Monate, um sich ganz seiner Gründungsidee widmen zu können.

Außerdem: Business-Coaching im Umfang von zehn Tagewerken und Mentoring durch erfolgreiche Bochumer Start-up-Gründer oder erfahrene Unternehmer, die helfen, Fallstricke zu vermeiden.

Projekt-Center

Die umfassende Erfahrung des Bochumer Instituts für Technologie in Sachen anwendungsorientierte F&E-Projekte – für Dein Projekt.

Ein Senior Entrepreneur unterstützt Dich durch:

  • Matchmaking zu Businesspartnern und 
  • zu Kompetenzträgern aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen 
  • der die Initiierung eines öffentlich geförderten F&E-Vorhabens.

Beste Lage

Du lebst und arbeitest im zentralen Hotspot für kreative, interdisziplinäre Start-ups. WERK X ist nicht irgendwo in Bochum, sondern im Funk-Haus, dem neuen Start-up-Space im Herzen der Stadt direkt am Bermuda3eck.

Optimale Lage und direkter Austausch mit anderen Start-ups – Deinen Nachbarn!

Rundum-sorglos-Flat

Gigabit-schnelles Internet, Drucker und Büromaterial – aber auch Kaffee und andere Getränke:

Im Coworking-Büro von WERK X im Funk-Haus ist alles da und inklusive. Volle Konzentration auf Deine Idee!

Start-up-Events

Quartalsweise!

Beste Gelegenheiten zur Vernetzung mit Corporates oder Kapitalgebern, für Pitches oder die Präsentation institutioneller Innovationsförderung durch Land und Bund.

Geschäftsausstattung

Dein Logo, Deine Visitenkarte, Deine erste Webpräsenz -

kommt alles aus von einer renommierten Bochumer Werbeagentur.

Rechtsberatung

Fragen zur Vertragsgestaltung? Zu den Pflichten eines Arbeitgebers?

Eine erfahrene Bochumer Rechtsanwaltskanzlei ist für Dich da.

Rahmenbedingungen

Was musst Du tun, wenn Du gewinnst?

Gründen!

Gründen ist ein Vollzeitjob. Nebenjobs sind in der Regel ein No-Go für eine Förderung durch WERK X.
Die Ausnahme: Tätigkeiten, die deine Gründung massiv unterstützen – zum Beispiel eine Anstellung an einem Lehrstuhl.

In Bochum sein!

Sitz Deines Unternehmens ist Bochum. Keine Ausnahme! Falls Du schon ein Unternehmen eingetragen hast, musst Du den Unternehmenssitz nach Bochum verlegen. Wenn die formale Gründung erst nach dem Eintritt in WERK X erfolgt: kein Problem! Dann kommt als Firmensitz natürlich nur Bochum infrage. Und in jedem Fall muss Dein Unternehmen nach Beendigung des Programms drei Jahre in Bochum bleiben.

Uns treu sein!

Noch mehr Förderung? Es gibt weitere Programme, die Start-ups unterstützen. Das ist gut so! Aber klar ist auch: Wer schon eine andere Förderung erhält, kann nicht auch noch bei WERK X finanziell gefördert werden. Du bist Dir in diesem Punkt unsicher, ob sich eine Bewerbung lohnt? Dann schreibe uns vorab eine E-Mail, wir klären die Sache gern mit Dir.

Kommunizieren!

Gründen geschieht nicht heimlich! Ihr müsst bekannt werden, online und offline, der Austausch ist enorm wichtig. WERK X bietet regelmäßig Veranstaltungen zum Matchmaking. Alle Geförderten kommunizieren über ihr Vorhaben und treten als Mitglieder von WERK X öffentlich in Erscheinung.

Wir sind bereit für Dich

Bitte beschreibe kurz Dein Projekt und stelle Dich oder
Dein Team in einer kleinen Pitch-Präsentation vor.
Diese Präsentation – als PDF-Datei (bis 5 MB) – lädst
Du dann einfach über das Kontaktformular hoch.
Du präsentierst Dein Team in einem Video?
Dann schicke uns hier Deinen Link. Und schon bist Du dabei

Bewerbung und Pitch-Upload